Erbrecht

Im Erbrecht beraten wir Sie in allen Testaments- und Erbrechtsfragen, einschließlich des Erbschaftssteuerrechts.

für den Erblasser:
  Bei einer Nachlassregelung des Erblassers sind u.a. folgende Punkte zu berücksichtigen:

  • Art des Testaments oder Erbvertrages (z.B. Berliner Testament)
  • Pflichtteilsrecht
  • Schenkungen vor dem Erbfall
  • vorweggenommene Erbfolge
  • Verträge zugunsten Dritter mit Banken und Bausparkassen, Lebensversicherungsbegünstigungen
  • Unternehmensnachfolge, Stiftungsgründung, Altersabsicherung
  • Testamentsvollstreckung und Nachlassverwaltung
  • Haftung der Erben für die Nachlassschulden und Vermeidung dieser Haftung
  • Haftung des Nachlasses für die Schulden des Erben und Vermeidung dieser Haftung
  • Nachlasskonkurs/Nachlassinsolvenz
  • Entwurf von Betreuungsverfügungen, Altersvorsorgevollmachten und Patientenverfügungen

Die Ausgestaltung der Testamente und Erbverträge erfolgt jeweils unter Berücksichtigung steuerlicher Vor- und Nachteile.

für den Erben und Pflichtteilsberechtigten:
 

Den Erben oder Pflichtteilsberechtigten beraten und vertreten wir in außergerichtlichen oder gerichtlichen Verfahren zur Geltendmachung und Durchsetzung folgender Rechte:

  • Auskunfts-, Erb- und Pflichtteilsansprüche
  • Anfechtung von Schenkungen
  • Beratung zur Haftung und deren Vermeidung bei überschuldetem Nachlass
  • Beratung bei Überschuldung des Nachlasses
  • Vertretung im Erbscheinsverfahren
  • Auseinandersetzung von Erbengemeinschaften